Was ist eine Bilanz und warum braucht man eine?

Eine Bilanz ist eine Momentaufnahme des Werts Ihres Unternehmens zu einem bestimmten Zeitpunkt. Es listet alles auf, was Ihr Unternehmen besitzt (Vermögenswerte) und alles, was es schuldet (Verbindlichkeiten), sowie das Eigenkapital. Wenn Sie auf der Suche nach Investoren oder einer Bankfinanzierung sind, kann Ihnen eine Bilanz das Vertrauen in Ihre Fähigkeit geben, Vermögenswerte in Bargeld umzuwandeln und Schulden zurückzuzahlen.

Die meisten Bilanzen sind nach der Aktualität jedes Kontos geordnet, wobei die Vermögenswerte in absteigender Reihenfolge und die Verbindlichkeiten danach gruppiert sind, wie schnell Sie sie in einem Jahr abbezahlen müssen, wobei langfristige Kredite und andere Verpflichtungen separat ausgewiesen werden. Normalerweise finden Sie auch einen separaten Abschnitt für langfristige Vermögenswerte, zu denen Immobilien gehören, die nicht innerhalb eines Jahres in Bargeld umgewandelt werden können, sowie alle immateriellen Vermögenswerte wie geistiges Eigentum. Verbindlichkeiten werden in kurzfristige und langfristige Kategorien unterteilt, wobei kurzfristige Kredite unter erstere und der Rest Ihrer Nettoverschuldung und Ihres zusätzlich eingezahlten Kapitals unter letztere fallen.

Die Formel ist einfach: Vermögenswerte minus Schulden ergeben das Eigenkapital. Wenn dieser Betrag positiv ist, bedeutet dies, dass die Vermögenswerte Ihres Unternehmens mehr wert sind als seine Schulden, ähnlich wie Sie über mehr Eigenheimkapital verfügen, wenn Sie Ihre Hypothek abbezahlen können.

Bilanzen sind ein wirkungsvolles Instrument zur Beurteilung der Gesundheit Ihres Unternehmens, weisen jedoch auch einige blinde Flecken auf. Zum einen erfassen sie nicht den Cashflow oder die Kapitalrendite Ihres Unternehmens, sodass Sie bei der Leistungsanalyse weiterhin auf andere Finanzdokumente zurückgreifen müssen. Darüber hinaus zeigt eine Bilanz nur den Zustand Ihres Unternehmens zu einem bestimmten Zeitpunkt, sodass Sie sie regelmäßig, häufig monatlich, vierteljährlich oder jährlich, erstellen müssen. Bilanz

Related Posts

Leave a Reply

Your email address will not be published. Required fields are marked *